Viertes UniKoN-Werkstattgespräch

Am 7. und 8. Juni 2018 fand das vierte UniKoN-Werkstattgespräch mit 52 Teilnehmenden von 39 Einrichtungen in Frankfurt am Main statt.

Der erste Tag wurde eröffnet vom Bericht der UniWiND-Koordinierungsstelle Nachwuchsinformationen zu aktuellen Aktivitäten und Ergebnissen sowie dem anschließenden Beitrag des Statistischen Bundesamtes. Anschließend gab es in einem Themen-Cafédie Möglichkeit, Überlegungen zur Frage der Datennutzung zu vertiefen. Am zweiten Tag gab ein Beitrag des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) den die Teilnehmerinnen udn Teilnehmern einen vertieften eInblick in die „National Academics Panel Study (Nacaps)“. Es wurden darüber hinaus aktuelle Softwarelösungen zur Promovierendenerfassung vorgestellt. Drei Werkstattberichte der Leibniz Universität Hannover, der Universität zu Köln sowie der Friedrich-Schiller-Universität Jena zu aktuellen Fragen der Promovierendenerfassung sowie deren Diskussion bildeten den Abschluss des Wertstattgesprächs.

 

Bericht der UniWiND-Koordinierungsstelle Nachwuchsinformation – UniKoN

 

Vortrag zur amtlichen Statistik

 

Werkstattberichte

 

Bericht zum Stand der National Academics Panel Study (Nacaps)

 

Präsentationen von Softwarelösungen zur Promovierendenerfassung

 

Programm Werkstattgespräch 2018 (PDF)