Zweites UniKoN-Werkstattgespräch

Am 13. April fand in Frankfurt am Main das zweite UniKoN-Werkstattgespräch statt. In den ersten beiden Vorträgen erhielten die 52 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Vormittag aktuelle Informationen über die Arbeit von UniKoN und Hintergründe zur Novelle des Hochschulstatistikgesetzes vom Statistischen Bundesamt. Danach präsentierte die UniWiND-AG „Promovierendenerfassung“ ihren Vorschlag für einen einheitlichen Datensatz.

Am Nachmittag stand der Austausch über technische Lösungen für die Promovierendenerfassung und deren erfolgreiche Implementierung im Vordergrund. Der Workshop „Praxis der Promovierendenerfassung“ bot im Format eines World Café an sechs verschiedenen Thementischen die Möglichkeit zur regen Diskussion.

Programm Werkstattgespräch 2016 (PDF)
Dokumentation Werkstattgespräch 2016 (PDF)