Programm zum 7. UniKoN-Werkstattgespräch (online)

Die Werkstatt bietet in diesem Jahr sowohl Plenumsvorträge als auch interaktive Workshops. Jeweils vier Workshops befassen sich dabei mit den Themen der Promovierendenerfassung und der Datenlage zu den Promovierten. Für die Workshops ist eine Anmeldung erforderlich, da die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt ist. Hier können Sie sich anmelden.

15. November

9:00-9:15 Begrüßung UniKoN & Einführung in das Online-Format

9:15-9:30 Begrüßung UniWiND, Prof. Dr. Michael Bölker, UniWiND Vorstand

9:30-10:00 Aktuelles aus der Koordinierungsstelle Nachwuchsinformationen, Dr. Jens Brauer, UniKoN

10:00-10:15 Pause

10:15-12:00

Workshop 1: Promovierendenerfassung

Einführung und Betrieb der Promovierendenerfassung im Campus Management System als Organisationsentwicklungsprojekt

Moderation: Stephanie Dinkelaker, Goethe Universität Frankfurt & Dr. Jens Brauer, UniKoN

Workshop 2: Datenlage Promovierte 

Blackbox Postdocs: Kriterien, Strukturen und Stellenkategorien auf dem Prüfstand

Moderation: Dr. Linda Jauch, UniWiND-AG Postdocs an deutschen Universitäten:Struktur- und Personalentwicklung & Dr. Karoline Oelsner, UniKoN

12:00-13:00 Mittagspause

13:00-14:00 Plenumsvortrag: Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs, Dr. Rasmus Bode, BuWiN

14:00-14:15 Pause

14:15-16:00

Workshop 3: Promovierendenerfassung

Diskussionsforum: Erfolge und verbleibende Herausforderungen der Promovierendenerfassung

Moderation: Dr. Jens Brauer, UniKoN

Workshop 4: Datenlage Promovierte

Individuelle Daten Promovierter zur Karriereplanung am Beispiel des Online-Tools Career Check

Moderation: Dr. Barbara Janssens, Deutsches Krebsforschungszentrum & Dr. Karoline Oelsner, UniKoN

16. November

 

9:00-10:00 Plenumsvortrag: Kerndatensatz Forschung, Dr. Sophie Biesenbender, KDSF Helpdesk

10:00-10:15 Pause

10:15-12:00 

Workshop 5: Promovierendenerfassung

Ein Blick zurück und der Blick nach vorn: Zur Entwicklung der Promovierendenstatistik

Moderation: Meike Vollmar, Statistisches Bundesamt & Mirko Wipke, Bayerisches LA für Statistik

Workshop 6: Datenlage Promovierte

Von der Postdoc-Definition zur Planung einer Postdoc-Befragung

Moderation: Dr. Katrin Jordan & Dr. Barbara Könczöl, TU Dresden

12:00-13:00 Mittagspause

13:00-14:15 Plenumsvortrag: National Academics Panel Study, Dr. Kolja Briedis & Dr. Susanne de Vogel

14:15-16:00

Workshop 7: Promovierendenerfassung

Datenbasis und Datennutzung der Promovierendendaten

Moderation: Frank Dölle, DZHW

Workshop 8: Datenlage Promovierte

Wie gelingt eine zentrale Postdoc-Erfassung? Erste Schritte, Rahmenbedingungen & Herausforderungen

Moderation: Matthias Jakob, Friedrich-Schiller-Universität Jena & Dr. Karoline Oelsner, UniKoN

16:00 Abschluss, Dr. Jens Brauer, UniKoN