Strategieentwicklung

Aufbauend auf einer objektiven Datenlage kann die gezielte Steuerung sowie die bedarfsgerechte Entwicklung von Qualitätsmanagement Programmen gelingen. Anhand der vorhandenen Datenbasis lassen sich empirische Kennzahlen und Merkmale identifizieren, die dafür notwendig sind. Diese werden im Rahmen einer eingehenden Analyse aufbereitet und analysiert. Für das Vorgehen einer zielgenauen Nutzung der Datenbasis ist zunächst das Setzen von Zielen und Zwecken und die Formulierung konkreter Fragestellungen zu Prozessen sinnvoll. Hierfür stehen einige Methoden und Ansätze aus der Betriebswirtschaft zur Verfügung, die bei der Entwicklung von gezielten Strategiemaßnahmen helfen. Zum Teil werden diese Maßnahmen bereits für hochschuleinige Zwecke angepasst. Im Folgenden wird eine Zusammenstellung von möglichen Strategieentwicklungsmaßnahmen vorgestellt.